Stiftung Villa Auguste

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat setzt sich aus den Gesellschaftern der Hospiz Villa Auguste gGmbH und drei Zustiftern zusammen:

Dana Rönsch, Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Leipzig

Bettina Jacobi, Hospizverein Leipzig e.V.

Sr. Melitta Fragner, Schwestern vom Guten Hirten

Graf Albrecht Adelmann, St. Elisabeth Krankenhaus

Andrea Schüler-Tecklenburg, Diakonisches Werk Innere Mission e.V.

Tobias Strieder, Caritasverband Leipzig e.V.

Pastor Bernhard Wolf, v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Hartmut Kirchhof, Ökumenische Sozialstation e.V.

Eckhard Janke, Zustifter

Dr. Ingrid Janke, Zustifter

Dr. Klaus Hinze, Zustifter

Der Stiftungsrat trifft sich mindestens einmal im Jahr und nimmt den Geschäftsbericht und den Jahresabschluss des Stiftungsvorstands entgegen.

Der Stiftungsrat unterstützt den Vorstand und bringt mit seinen Mitgliedern Kompetenzen aus den Bereichen Hospiz- und Palliativarbeit, Bürgerschaftliches Engagement, Finanzen, Recht und weiteren Bereichen des öffentlichen Lebens ein. Die Arbeit im Stiftungsrat erfolgt ehrenamtlich.


Stiftungsrat

Stiftungsrat und Geschäftsführung (v.l.n.r.): Eckhard Janke, Sr. Beatrix Lewe, Graf Albrecht Adelmann, Tobias Strieder, Andrea Schüler-Tecklenburg, Dana Rönsch, Hartmut Kirchhof, Sr. Melitta Fragner, Pastor Bernward Wolf, Bettina Jakobi