Modernisierung vom 31.7.2013 – 1.10.2013

 Versprochen – und gehalten.

2013-10-Lewe-und-Benter-9732

Am 1. Oktober 2013 sind die gründlichen Renovierungsarbeiten in der Villa Auguste abgeschlossen. Für alle Bewohner und Gäste erstrahlt das Hospiz nun in neuem Glanz. Sie ziehen ab sofort wieder in die restaurierten Räume der Kommandant-Prendel-Allee 106 in Leipzig Stötteritz.

Nach aufwändiger Planungs- und Bauphase haben wir Böden und Wände erneuert und restauriert, die Bewohnerzimmer und die sanitären Anlagen modernisiert. Nun ist alles sauber, hell und einladend, und manches wurde wesentlich praktischer.

Unser Dank gilt allen, die dies möglich gemacht haben. Dabei danken wir allen professionellen und ehrenamtlichen Helfern, die uns unermüdlich, fleißig und geduldig von früh bis spät unterstützt haben. Ein Umbau und Umzug mit einem Hospiz war schon eine große Herausforderung.

Ebenso danken wir allen Sponsoren, die uns durch kleine und große Geldspenden unterstützt haben. Mit ihrer Hilfe ist es uns möglich, den Menschen, die hier nun ihre letzten Tage und Wochen bewusst leben wollen, einen "guten Raum" zu geben.

Die Anstrengung hat sich gelohnt: Wir haben wieder ein gastfreundliches Haus.

Sr. Beatrix Lewe
Geschäftsführerin
Sr. Adelheid Benter
Pflegedienstleiterin